Neu-Ulm: Katholische Kirche Sankt Johann Baptist

Katholische Pfarrkirche Sankt Johann Baptist, 1922-1926. Architekt: Dominikus Böhm
Katholische Pfarrkirche Sankt Johann Baptist, 1922-1926. Architekt: Dominikus Böhm

Sankt Johann Baptist, 1922–1926. Architekt: Dominikus Böhm

Katholische Pfarrkirche Sankt Johann Baptist, 1922-1926. Architekt: Dominikus Böhm

Sankt Johann Baptist, 1922–1926. Architekt: Dominikus Böhm

Katholische Pfarrkirche Sankt Johann Baptist, 1922-1926. Architekt: Dominikus Böhm

Sankt Johann Baptist, 1922–1926. Architekt: Dominikus Böhm

Katholische Pfarrkirche Sankt Johann Baptist, 1922-1926. Architekt: Dominikus Böhm

Sankt Johann Baptist, 1922–1926. Architekt: Dominikus Böhm

1922 – 1926

Architekt: Dominikus Böhm

Johannesplatz 1, Neu-Ulm

Dreischiffiges, gestaf­feltes Langhaus mit einge­zo­genem Chor, kegel­för­migen Kapellenbauten, Turm im südlichen Chorwinkel und monumen­talem Westwerk mit erhöhtem Mittelrisalit. Ursprünglich ein neuro­ma­ni­scher Backsteinbau 1857 nach Plänen von Georg von Stengel errichtet, 1922 bis 1926 von Dominikus Böhm erweitert und vollständig umgestaltet.

Böhm, der nach Möglichkeiten zur Rhythmisierung des Raumes suchte, schuf mit Sankt Johann Baptist eine expressive Raumarchitektur und einen Schlüsselbau der modernen Sakralarchitektur.

Katholische Pfarrkirche Sankt Johann Baptist, 1922-1926. Architekt: Dominikus Böhm

Sankt Johann Baptist, 1922–1926. Architekt: Dominikus Böhm

Katholische Pfarrkirche Sankt Johann Baptist, 1922-1926. Architekt: Dominikus Böhm

Sankt Johann Baptist, 1922–1926. Architekt: Dominikus Böhm

Katholische Pfarrkirche Sankt Johann Baptist, 1922-1926. Architekt: Dominikus Böhm

Sankt Johann Baptist, 1922–1926. Architekt: Dominikus Böhm

Katholische Pfarrkirche Sankt Johann Baptist, 1922-1926. Architekt: Dominikus Böhm

Sankt Johann Baptist, 1922–1926. Architekt: Dominikus Böhm

Katholische Pfarrkirche Sankt Johann Baptist, 1922-1926. Architekt: Dominikus Böhm

Sankt Johann Baptist, 1922–1926. Architekt: Dominikus Böhm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.