Friedrichshafen: Hafenbahnhof

Hafenbahnhof (Zeppelin Museum), 1929-1933. Architekt: Karl Hagenmayer
Hafenbahnhof, 1929-1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929–1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929-1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929–1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929-1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929–1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929-1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929–1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929-1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929–1933. Architekt: Karl Hagenmayer

1929 – 1933

Architekt: Karl Hagenmayer

Seestraße 22, Friedrichshafen

Der 1933 eröffnete ehemalige Hafenbahnhof ist eine Stahlskelettkonstruktion mit Hohlsteinausfachung, errichtet nach Plänen von Karl Hagenmayer im Stil der Neuen Sachlichkeit. Heute befindet sich dort das Zeppelin Museum Friedrichshafen.

Hafenbahnhof, 1929-1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929–1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929-1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929–1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929-1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929–1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929-1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Hafenbahnhof, 1929–1933. Architekt: Karl Hagenmayer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.