Augsburg: Wohnhaus Buchegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger
Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

1907

Architekten: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Thelottstraße 11, Augsburg

Das zweige­schossige ehemalige Wohngebäude mit vorkra­gendem Zeltdach und erker­ar­tigen Anbau liegt in Hanglage, sodass sich das Kellergeschoss zum großen, ehema­ligen Nutzgarten öffnet.

Ein reprä­sen­ta­tiver Eingangsbereich führt in das holzver­tä­felte Geschäftszimmer, wo Sebastian Buchegger Mieter und Käufer von Häusern und Wohnungen in seiner ab 1907 errich­teten Gartenvorstadt im Thelottviertel empfing.

Die Privaträume waren mit dem Geschäftszimmer verbunden und über einen weiteren seitlichen Hauseingang erreichbar.

Im Erdgeschoss befinden sich zusätzlich eine Küche mit Speisekammer und mehrere Wohnräume. Ein zentrales Treppenhaus mit zwei angeglie­derten Toiletten führt ins Obergeschoss mit weiteren Wohnräumen und Badezimmer sowie in den Speicher.

Das ehemalige Wohnhaus des Architekten Sebastian Bucheggers liegt im Thelottviertel in Augsburg, das zwischen 1907 und 1929 nach seinen Plänen errichtet wurde und als erste Gartenstadt Deutschlands sowie als wesent­licher Beitrag zur Reformarchitektur gilt.

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Wohnhaus Buchegger, 1907. Architekt: Sebastian Buchegger, Heinrich Sturzenegger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.